Autor: Detlef Welker

Nachweihnachtsgedicht

Nachweihnachtsgedicht –Ver(s)out Verzehrt, die Gans zur Gänze, die Ente bis zum End‘. Vertanzt, die Weihnachtstänze – der Penner hats verpennt.  Verwurstet, alle Würste, vermarktet ist der Markt. Verdurstet sind die Dürste. Der Frosch hat sich „verquarkt“. Die Quelle ist verquollen, die Leber ist verlebt. Vergällt sind alle Gallen. Der Klebstoff ist verklebt. Vergeigt hat sich […]